Specialist Anesthesiology in Approbatio UG – North Rhine

Closing on: Mar 31, 2025
Job Type: Full Time

Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Arbeitszeit:
Arbeitsort: Lüdenscheid (Nordrhein-Westfalen)
Unternehmensgröße: Weniger als 6
Art des Arbeitsvertrags: Unbefristet
Oberarzt (m/w/d) Anästhesiologie und Intensivmedizin

Über das Krankenhaus

– Gehobenes Krankenhaus für Grund- und Regelversorgung mit etwa 300 Betten.
– Jährlich werden rund 30.000 Fälle von hochspezialisiertem Personal behandelt.
– Akademisches Lehrkrankenhaus mit moderner Ausstattung.
– Gelegen im malerischen Dreieck Lüdenscheid – Siegen – Meschede.

Die angesehene Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin führt jährlich etwa 9.000 Operationen unter besten Bedingungen durch. Ein kompetentes und motiviertes Ärzteteam hat ausreichend Betten auf der Intensivstation zur Verfügung. Das umfassende Leistungsangebot umfasst das gesamte Spektrum der Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie. Die Klinik bleibt durch kontinuierliche Weiterbildung stets auf dem neuesten Stand der Diagnostik und Therapie.

Aufgaben

– Anästhesiologische und intensivmedizinische Betreuung von Patienten aller Fachabteilungen.
– Teilnahme am Bereitschaftsdienst und klinikinternen Fortbildungen.
– Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Kliniken des Hauses.
– Fachliche und persönliche Weiterentwicklung der Assistenzärzte.
– Aktive Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Klinik.

Anforderungen

– Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie.
– Interesse an der Weiterentwicklung der Klinik.
– Ausgeprägte Organisationsfähigkeit.
– Hohe Einsatzbereitschaft.
– Belastbarkeit.
– Kooperations- und Teamfähigkeit.

Ihre Vorteile

– Umfassende Einarbeitung und langfristige Perspektive.
– Strukturierte Weiterbildung und Unterstützung bei Fortbildungsmaßnahmen.
– Zusammenarbeit mit einem professionellen Team an einem breiten und anspruchsvollen Aufgabenspektrum.
– Angenehme und freundliche Arbeitsatmosphäre.
– Flexible Arbeitszeitgestaltung.
– Kinderbetreuung inklusive arbeitgeberfinanzierter Kindernotfallbetreuung (bis einschließlich 12 Jahre).
– Angebote zur Gesundheitsförderung.
– Kostengünstige Wohnungsmöglichkeiten bei Bedarf.