Riding instructor in Bianca BLANCK Reitunterricht – Hamburg

Closing on: Mar 15, 2025
Job Category: Teaching Jobs
Job Type: Full Time
Job Location: Hamburg

Stellenbeschreibung: Reitlehrer/in

Arbeitszeit: Teilzeit am Nachmittag, Vollzeit, Schichtarbeit / Nachtarbeit / Wochenendarbeit
Arbeitsort: Hamburg
Unternehmensgröße: Weniger als 6 Mitarbeiter
Art des Arbeitsvertrags: Unbefristet

Wir suchen Unterstützung für die Durchführung von Reitunterricht in unseren Gruppen von drei Reitern, die von Kleinkindern bis zu jugendlichen Reitern reichen, vor allem jedoch Kinder im Alter von 5-12 Jahren.

Durch die Tatsache, dass nur drei Reiter pro Reitstunde unterrichtet werden, verläuft bei uns alles viel entspannter. Die Reitlehrer stehen ihren Reitern die gesamte Reitstunde über zur Seite, auch beim Pflegen/Aufzäumen. Das bedeutet, dass man nicht ständig stur in der Reithalle steht und unterrichtet. Die Reitlehrer können – natürlich nach kurzer Rücksprache – die Reitstunden relativ frei planen (Theorieunterricht, Bodenarbeit/Stangenarbeit sowie Ausritte bei schönem Wetter sind ebenfalls Teil des Programms).

Wer Lust hat, gelegentlich (unabhängig vom Reitunterricht) zusätzliche Kurse für die kleinen/großen Reiter anzubieten, ist bei uns ebenfalls richtig. Bei uns kannst du kreativ sein und gerne neue Ideen einbringen. Fast alles ist erlaubt… nur keine Langeweile. Mindestalter: 18 Jahre.

Wir suchen eine zuverlässige, gut organisierte, pünktliche und verantwortungsbewusste Mitarbeiterin, die auch langfristig Interesse an der Arbeit hat. Besonders wichtig ist: DU SOLLTEST DIE ARBEIT MIT DEN TIEREN UND REITERN WIRKLICH LIEBEN!!!

Ein Trainer-/Trainerinnenschein ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich. Erfahrung im Umgang mit Kindern und in der Unterrichtserteilung ist jedoch erforderlich (je nachdem, welche Stunden das jeweilige Teammitglied unterrichtet, muss natürlich eine entsprechende reiterliche Qualifikation und entsprechendes, weiterführendes Wissen vorhanden sein). Fakt ist: Scheine, Zertifikate und Lizenzen sind nicht entscheidend, sondern der Umgang mit den Reitschülern und den Pferden.

Du musst nicht PERFEKT sein!!! Wir legen sehr viel Wert auf eine sorgfältige Einarbeitung… es soll schließlich für alle passen.