Quality manager in Seaway 7 Germany GmbH – Lower Saxony

Closing on: Sep 5, 2024
Job Category: Administrative Jobs
Job Type: Full Time
Job Location: Lower Saxony

Qualitätsmanager
Seaway 7 Germany GmbH
Arbeitszeit: Vollzeit
Arbeitsort: Leer (Ostfriesland) (Niedersachsen)
Unternehmensgröße: Zwischen 51 und 500
Art des Arbeitsvertrags: Unbefristet

– Wirkt als Katalysator für die Verbesserung der Qualität, indem positive Arbeitsbeziehungen innerhalb der Projekt- und Betriebsteams sowie der unterstützenden Funktionen aufgebaut werden.
– Unterstützt die Entwicklung des Qualitäts-Teams, stellt sicher, dass Rollen und Verantwortlichkeiten klar verstanden werden und Leistungs- und Entwicklungsziele effektiv überwacht werden.
– Engagiert sich und arbeitet mit den Führungsteams von Seaway7 zusammen, um über die vorhersehbaren Leistungsziele von Seaway7 zu informieren, zu beeinflussen und voranzutreiben.
– Management des Ressourcenplans für die Qualität und der Qualitätsressourcenprognose.
– Arbeitet eng mit den Projekt- und Betriebsteams zusammen, um die Bereitstellung von Ressourcen in die Projekte zu unterstützen.
– Arbeitet eng mit den Projekt- und Betriebsteams bei der Eskalation wesentlicher Qualitätsprobleme zusammen, leitet bei Bedarf Untersuchungen ein.
– Stellt sicher, dass Vorfallfälle – SPI/IQF/NCR ordnungsgemäß untersucht, dokumentiert, überprüft und von LMT genehmigt werden.
– Bietet und leitet den Plan-Do-Check-Act (PDCA) Qualitätsmanagementansatz.
– Leitet die Überprüfung der Qualitätsleistung und Trendanalyse innerhalb des Unternehmens und gibt Feedback an das Führungsteam und unterstützende Funktionen.
– Arbeitet mit dem HSEQ Corporate Team und den Installationslieferteams (CID, FID, TID) an Unternehmensinitiativen und vorhersehbaren Leistungszielen zusammen.
– Bietet Qualitätsressourcen und unterstützt die Teams für Schiffe und Ausrüstungen nach Bedarf.
– Management und Durchführung des Audit-Programms.
– Unterstützt die Eingabe und Entwicklung der Qualitäts- und Kontrollstrategie für Ausschreibungen.
– Leitet das Qualitäts-Team bei proaktiver Einbindung in das Risiko- und Chancenmanagement.
– Leitet das Qualitäts-Team bei proaktiver Einbindung, Aufzeichnung und Weitergabe von während des Projektlebenszyklus gelernten Lektionen.
– Nimmt an Besprechungen mit dem Führungsteam sowie dem Projekt- und Betriebsmanagementteam teil.
– Überwacht die Kundenzufriedenheit und geht bei Bedarf auf Probleme ein.
– Leitet Besprechungen mit dem Qualitäts-Lokalmanagement-Team (QLMT) zur Überprüfung von Vorfallfällen.
– Bietet Unterstützung bei der Entwicklung und Pflege des Managementsystems des Unternehmens.